Schnellkochtöpfe

6 Produkte

    Das Kochen von leckeren und zugleich gesunden Gerichten kann im hektischen Alltag schon manchmal zu einer zeitlichen Belastung werden. Schnellkochtöpfe können da eine große Hilfe sein, wenn die Zeit zum Kochen mal wieder knapp ist.

    Spart Zeit und Energie

    Doch auch hinsichtlich des immer wichtiger werdenden Themas "Energiesparen" sind Schnellkochtöpfe eine sinnvolle Anschaffung. Durch die verkürzten Garzeiten können Sie deutliche Einsparungen bei Strom bzw. Gas machen. Sie sparen also Zeit und Geld. So zahlt sich ein Schnellkochtopf gleich doppelt aus!

    So funktioniert ein Schnellkochtopf

    Das Geheimnis des Schnellkochtopfes ist sein dicht schließender Garraum. Durch die kontrollierte Druckerhöhung im Innern wird der Siedepunkt des Wassers herauf gesetzt. Es kann also auf deutlich über 100°C erhitzt werden, ohne zu kochen. Durch die höhere Temperatur garen die Lebensmittel sehr viel schneller.

    Um einen gefährlich hohen Überdruck zu vermeiden, läßt das Ventil am Schnellkochtopf überschüssigen Druck und Dampf kontrolliert ab. Ein leichtes "Zischen" oder "Spratzeln" ist also beim Betrieb eines Schnellkochtopf völlig normal.

    Zuletzt angesehen